ist Bundesliga-Schiedsrichter und Motivationsexperte
Service Hotline
0800 7711 9911 Deutsche Hotline
00800 7711 9911 Internationale Hotline Internationale Hotline Internationale Hotline

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
info@speakers-excellence.de Verfügbarkeit anfragen Profil als PDF herunterladen

Wolfgang Stark

„Höchstleistungen in Sport und Beruf“

Wolfgang Stark ist Angestellter bei der Sparkasse Landshut und renommierter FIFA-Schiedsrichter. Bereits als 14-jähriger startete er seine Karriere als Schiedsrichter. Als einer der Jüngsten schaffte er im Alter von 24 Jahren den Sprung in den Profi Fußball, wo er rund 300 Bundesligaspiele geleitet hat. Seit 1999 steht er auf der internationalen Schiedsrichterliste der FIFA und seit 2001 gehört er zum Kreis der UEFA-Elite-Referees und wird bei Top-Spielen der Champions League eingesetzt. Mit über 50 Spieleinsätzen in der Champions-League gehört Wolfgang Stark zu den erfahrensten Spielleitern Europas. 2010 wurde er vom DFB als Schiedsrichter des Jahres ausgezeichnet und im gleichen Jahr von der FIFA für die Fußball WM 2010 in Südafrika nominiert. 2012 war er der einzige deutsche Schiedsrichter bei der Europameisterschaft in Polen/Ukraine und leitete im gleichen Jahr das Finale der UEFA-Euro-League. Wolfgang Stark ist auch bei vielen sozialen Projekten engagiert wie z.B. Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage.In seinen Vorträgen vermittelt er den Zuhörern ebenso sympathisch wie eindringlich ein ganz neues Bild von der vielschichtigen, anspruchsvollen und spannenden Arbeit als Schiedsrichter.

Vorbereitung auf Höchstleistung
Für jede Aufgabe, sei es beruflich oder beim „professionellen“ Hobby (Fußballschiedsrichter) ist eine optimale Vorbereitung erforderlich, um die entsprechende „Höchstleistung“ zu erbringen.
Parallelen zwischen Sport (Fußballschiedsrichter) und Unternehmen/Mitarbeiter/Führungskräfte werden hier aufgezeigt.

Verbindung Beruf und professioneller Sport

Auszüge aus dem Leben / Tagesablauf eines internationalen Schiedsrichters
(Beruf; Familie; Training; Spiele und Turniere; Kritik).


Auszeichnungen:

  • Schiedsrichter des Jahres 2010
  • Goldene DFB-Ehrennadel für über 20 Jahre als Schiedsrichter im DFB-Bereich (Bundesliga)
  • Von 2009 bis 2012 immer in den Top-10 der weltbesten-Schiedsrichter







  • Bayerische Landesbank
  • Die Sparkassen
  • Sparkassen- und Giroverband (Berlin)
  • Bayerischer Landtag
  • VW-Autohaus Bautzen
  • Brauerei Bischofshof Regensburg
  • Kfz-Innung Niederbayern
  • Kösel Verlag Kempten
  • Münchner Bank
  • Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage

 

TV-Auftritte:

  • Pro7 Galileo 2011 und 2013  (u.a. mit Doku zum Thema: Wie sieht der Alltag eines FIFA WM-Schiedsrichters aus? 
  • ARD und BR3 2009/2010 (Doku)
  • BR3 Sternstunden (TV-Auftritt und Vortrag)
Kategorie
Persönlichkeit & Erfolg
Honorare

Impulsvortrag: Honorargruppe E

Tagessatz: Auf Anfrage

Vortragssprachen
Deutsch Deutsch
Videos

Zusammenfassung der Seite:

Wolfgang Stark, Schiedsrichter, Referee, Fußball, Bundesliga, Motivation, Erfolg, Leistung, Kritik, Kritikfähigkeit, Sport, Profisport, Sport und Beruf, Führung