ist Schauspieler und Motivationsexperte
Service Hotline
0800 7711 9911 Deutsche Hotline
00800 7711 9911 Internationale Hotline Internationale Hotline Internationale Hotline

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
info@speakers-excellence.de Verfügbarkeit anfragen Profil als PDF herunterladen

Ralf Moeller

„Glaube an Dich selbst!“

Ralf wurde in Recklinghausen geboren. Als 17 jähriger entdeckte Ralf seine Leidenschaft fürs Bodybuilding (Weltmeister Mr. Universum gekürt 1986 in Japan). Die folgenden Jahre waren auf ein Ziel gerichtet: die Weltspitze des Bodybuilings zu erreichen. In Hollywood begann Ralfs Karriere als Schauspieler! Ralfs erstem Kinofilm (Cyborg) folgte schnell die zweite Produktion: Universal Soldiers an der Seite von Jean-Claude van Damme. Als erster deutscher Schauspieler erhielt Ralf 1998 die Hauptrolle in einer US-Fernsehserie „Conan: The Adventurer“. Die erfolgreiche TV-Serie wurde in über 80 Ländern ausgestrahlt. Weitere Filmrollen in Blockbustern wie in dem oscarnomminierten Film „Gladiator“ und „The Scorpion King“ folgten. Die gute Zusammenarbeit mit den deutschen Fernsehsendern brachte Ralf immer wieder für Produktionen in sein Heimatland zurück. Als Geschäftsmann versteht er es Freunde aus dem Entertainment, der Politik und der Wirtschaft zu vereinen. Dies gibt ihm immer wieder Power seine Ziele zu verfolgen! Sein Wissen und seine außergewöhnlichen Erfahrungen gibt er oft und unterhaltsam bei Talks und Vorträgen weiter.

Vom "Jungen aus dem Pott" zum weltweitbekannten Filmschauspieler. Ein Erfolgsdrehbuch das Hollywood nicht besser schreiben hätte können. Zu seinen großen Stärken gehörte immer ein Ziel zu haben und sich zu 100% auf das Ziel zu fokussieren, getreu seinem Motto „Alles ist möglich“. Als US-Immigrant war der Beginn seiner Karriere sehr hart und auf seinem Weg waren viele Hochs und Tiefs zu meistern. Stets der Glaube an sich und seine Fähigkeiten, sowie die Bereitschaft sich immer wieder von neuen zu überwinden waren einer seiner Erfolgsfaktoren, daher basiert sein Leitspruch: „Das Leben ist keine Einbahnstraße“.

„Glaube an Dich selbst !“

  • Wie Ziele Ihrem Leben Energie geben.
  • Wie Sie mit einer Vision und einem Plan genau das erreichen was Sie wirklich wollen.
  • Glaube an dich selbst - Wie Sie die Mentaltechniken des Spitzensport für Ihren Karriereweg nutzen können. „Geht nicht - Gibt‘s nicht“
  • Kein Erfolg ohne Misserfolg - Wie Sie Rückschläge in Chancen verwandeln und positiv nutzen. „No pain - no gain“
  • Tue Gutes - Mit gesellschaftlichen Engagement Menschen helfen und Akzente setzen.

„Mr. Universum - Erfolg ist kein Zufall !“

  • Träumen ja bitte aber mit Plan
  • Kein Erfolg ohne Misserfolg
  • Vom kleinen Jungen zum Weltstar

„Menschen - Mythen - Macht !“

  • Die Spielregeln des American Dream of Life
  • Die Erfolgsfaktoren für internationalen Erfolg erkennen und nutzen
  • Marktwirtschaft wird Netzwirtschaft

Nach dem Durchbruch in der Filmbranche und den damit verbunden Erfolgen, ist Ihm auch das Engagement für Schwächere sehr wichtig. Dies lebt er aktiv und unterstützt viele Projekte. Ein Schwerpunkt liegt im Bereich der Integration von Kindern in unserer Gesellschaft wie er u.a. durch das nachfolgende Projekt zum Ausdruck bringt.

„Starke Typen lernen fürs Leben“ Die Kampagne mit Hollywood-Schauspieler Ralf Moeller macht sozial benachteiligte Jugendliche stark fürs Leben und zeigt ihnen berufliche Chancen auf. Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen übernahm die Schirmherrschaft

Dolphin Aid - Ralf Moeller steht der Hilfsorganisation „dolphin aid“ seit vielen Jahren als Botschafter und Unterstützer zur Seite und hilft traumtisierte Kinder durch die Realisierung einer Delphintherapie schneller in ein besseres Leben zurückzufinden.

Konzern- und Markenbotschafter von folgenden Firmen Volkswagen AG, AUDI AG (USA), LR Health & Beauty System und die Schweizer Uhrenedelmarke IWC

Filmproduktionen: Slave (2011), Tales of an Ancient Empire (2010), The Tourist (2010), Dejection (2009), Alone in the Dark II (2008), Time of the Comet (2008), Far Cry (2008),  Seed (2007), Postal (2007), Pathfinder (2006), Beerfest (2006), Max and Grace (2005), El Padrino (2004), Ring of the Nibelungs (2004), Megalodon - Hai-Alarm auf Mallorca (2004), Held der Gladiatoren (2003), The Paradise Virus (2003), The Scorpion King (2002), Ozzie (2001), Gladiator (2000), The Bad Pack (1998), Conan: The Adventurer (1998), The Viking Sagas (1995), Best of the Best 2 (1993), Universal Soldier (1992), Der Unbekannte Deserteur (1992), Cyborg (1989 , u.v.m.

Kategorie
Persönlichkeit & Erfolg
Honorare

Impulsvortrag: Auf Anfrage

Tagessatz: Auf Anfrage

Vortragssprachen
Deutsch Deutsch
Videos

Zusammenfassung der Seite:

ralf moeller hollywood hollywoodstar gehts nicht gibt es nicht 2015 erfolg ist kein zufall menschen mythen macht