ist Experte für europäisches Wirtschaftspolitik
Service Hotline
0800 7711 9911 Deutsche Hotline
00800 7711 9911 Internationale Hotline Internationale Hotline Internationale Hotline

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
info@speakers-excellence.de Verfügbarkeit anfragen Profil als PDF herunterladen

Prof. Günter Verheugen

„Früherer Vizepräsident der Europäischen Kommission mit Zuständigkeit für Unternehmen und Industrie“

Günter Verheugen gehört zu den profiliertesten Außenpolitikern in Deutschland. Bis 2010 war er Mitglied der EU-Kommission. Nach beruflichen Stationen im Journalismus sowie als Referatsleiter in Bonner Ministerien wurde Verheugen 1978 Generalsekretär der FDP. Aus Protest gegen den Ausstieg der FDP aus der sozialliberalen Koalition wechselte er 1982 zur SPD. Von 1983 bis 1999 gehörte er dem Deutschen Bundestag an. Er war u.a. Bundesgeschäftsführer der SPD und stellv. Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion. 1998 wurde er Staatsminister für Europaangelegenheiten im ersten Kabinett Schröder. In seiner ersten Amtszeit als Mitglied der EU-Kommission (1999-2004) war er verantwortlich für die Erweiterung der EU. In seiner zweiten Amtszeit (2004-2010) war er Vizepräsident der EU-Kommission, zuständig für Unternehmen und Industrie. Von 2007 bis 2010 war er außerdem der europäische Vorsitzende des Transatlantischen Wirtschaftsrats. Günter Verheugen verfügt über ein breites Spektrum an Erfahrungen und Kontakten zu allen Fragen der europäischen Politik, der Außenpolitik und der Sicherheitspolitik.

Europapolitik (z. B. Zustand, Zukunft und Reformbedürfnisse der EU; Europäische Erweiterungs- und Nachbarschaftspolitik; Verhältnis zu USA, Russland, China, Türkei; weltpolitische Aufgaben der EU; die Zukunftschancen des Euro)

Wirtschaftspolitik (z. B. Stärkung der europäischen Wettbewerbsfähigkeit; Verbindung von Ökonomie, Ökologie und Entwicklungszielen; Transatlantische Wirtschaftsbeziehungen)

Industrie- und Unternehmenspolitik (z. B. Verbesserung von Rahmenbedingungen für kleine und mittlere Unternehmen; Ziele und Bedürfnisse europäischer Industriepolitik – sektoral und allgemein; Innovationspolitik, Technologieentwicklung und Rohstoffsicherung)

  • Auf Anfrage.
Europa in der Krise. Für eine Neubegründung der europäischen Idee
Europa in der Krise. Für eine Neubegründung der europäischen Idee

Kiepenheuer&Witsch

» Produkt auf Amazon

Deutschland in der Globalisierung - Chancen und Herausforderungen
Deutschland in der Globalisierung - Chancen und Herausforderungen

Keysersche Verlagsbuchhandlung

» Produkt auf Amazon

Kategorie
Politik & Globalisierung
Honorare

Impulsvortrag: Auf Anfrage

Tagessatz: Auf Anfrage

Vortragssprachen
Deutsch Deutsch
Englisch Englisch
Videos

Zusammenfassung der Seite:

Günter Verheugen, Professor, EU, Kommissar, Europa, Politik, Globalisierung, Mittelstand, Klimaschutz, Wachstum, Arbeit, Beschäftigung, Prodi, Barroso, SPD, FDP, Rohstoffe