ist ein Verfechter und Vordenker des Umweltschutzes
Service Hotline
0800 7711 9911 Deutsche Hotline
00800 7711 9911 Internationale Hotline Internationale Hotline Internationale Hotline

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
info@speakers-excellence.de Verfügbarkeit anfragen Profil als PDF herunterladen

Franz Alt

„Humane Marktwirtschaft als Ausweg aus der Krise“

Seit vielen Jahren setzt sich Franz Alt für den Klimaschutz ein. Er ist überzeugt, dass deren konsequente Umsetzung nicht nur unsere Umwelt-, sondern auch die aktuellen Wirtschaftsprobleme lösen könnte. Als echter Visionär will er die Menschen zum Umdenken bewegen und für nachhaltiges Wirtschaften gewinnen. Herr Alt ist ein gefragter Redner, dessen Enthusiasmus sich auf die Zuhörer überträgt. Sie spüren, dass er eine überzeugende Botschaft hat, Dinge hinterfragt und beim Namen nennt. Seine Auftritte sind lebendig und sorgen für Diskussionen. Franz Alt studierte politische Wissenschaften, Geschichte, Philosophie und Theologie. Schon während seines Studiums hob er sich von der Masse ab und verdiente sein Geld mit Zauberei. Kein Titel könnte Franz Alt treffender charakterisieren: Er selbst ist ein Querdenker, der sich mit ökologischen, politischen und wirtschaftlichen Fragen kritisch auseinandersetzt. Für sein Engagement wurde er vielfach ausgezeichnet, u. a. bereits in den 90er Jahren mit dem Deutschen und dem Europäischen Solarpreis. Neben späteren journalistischen Auszeichnungen zuletzt 2007 „Die Goldene Blume von Rheydt“, den ältesten deutschen Umweltpreis. Die German Speakers Association (GSA) kürte Franz Alt 2011 zum Redner des Jahres. Seine Bücher sind in 13 Sprachen übersetzt und erreichen eine Auflage von über 2,2 Millionen.
  • Auf der Sonnenseite - Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht
  • Flüchtling - Jesus, der Dalai Lama und andere Vertriebene - Wie Heimatlose unser Land bereichern
  • Klüger wirtschaften - Mit der Energiewende zur Wirtschaftswende!
  • Die Sonne schickt uns keine Rechnung - Neue Energie – Neue Arbeit - Neue Mobilität
  • Unsere Zukunft - Die drei großen "E": Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Energieeinsparung
  • Klimakrise, Energiekrise, Flüchtlingskrise – Wie alles zusammenhängt und wie aus Krisen Chancen werden
  • Dimension Zukunft - Neue Wege im 21. Jahrhundert
  • ZUKUNFT ERDE - Wie wollen wir morgen leben und arbeiten?
  • Gewinn durch Sinn - Die neue Unternehmerphilosophie
  • Auf die Zukunft bauen - Planen, sanieren, wohnen im 21. Jahrhundert
  • Sonne und Wind schicken uns keine Rechnung - Die Energiewende ist möglich
  • Gute Geschäfte - Humane Marktwirtschaft als Ausweg aus der Krise
  • Wieviel Kommunikation braucht die Menschheit? - Chancen und Risiken des Informationszeitalters
  • Herausforderung Klimawandel: Konsequenzen für Menschen und Unternehmen
  • Unternehmen Zukunft - Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg
  • Globalisierung - Arbeit - Umwelt - Neues Wirtschaften im 21. Jahrhundert
  • Mobil ohne Auto - Neue Verkehrswege in die Zukunft
  • Wasser in Not - Wege einer neuen Wasserpolitik
  • Sind wir noch zu retten? - Gesundheit und Umwelt im 21. Jahrhundert
  • Politik und Wirtschaft im Fernsehen - Information oder Manipulation?
  • Agrarwende jetzt - Gesunde Lebensmittel für alle
  • Holz hat Zukunft - Das Holzzeitalter beginnt
  • Der ökologische Jesus - Vertrauen in die Schöpfung
  • Die wahre Revolution: Was Jesus wirklich gesagt hat – eine Wiedererweckung
  • C.G. JUNG: Heilung durch das selbst - Heile Dich selbst und Du heilst den Planeten
  • Völkermord in Tibet - Das stille Sterben eines Volkes
  • Ethik ist wichtiger als Religion - Was wir vom Dalai Lama lernen können
  • Sun and wind never send us an invoice – new energy – new jobs

Auszeichnungen:

  • 1978 Bambi
  • 1979 Adolf-Grimme-Preis
  • 1980 Goldene Kamera
  • 1983 Karl-Hermann-Flach-Preis | Drexel-Preis | Hans-Thoma- Medaille
  • 1987 Siebenpfeiffer-Preis
  • 1992 Umweltpreis „Goldene Schwalbe"
  • 1994 Deutscher Solarpreis
  • 1997 Europäischer Solarpreis | Das „Goldene Ö" der ÖDP
  • 2000 Umweltpreis der Stadt LANDAU
  • 2002 Umwelt-Online-Award
  • 2003 Menschenrechtspreis „AWARD 2003"
  • 2004 Umweltpreis der deutschen Wirtschaft | Deutscher Solarpreis für die „Sonnenseite"
  • 2005 Der Steiger Award | Der Goldene Baum
  • 2006 Innovationspreis 2006 für Bigi + Franz Alt
  • 2007 Die Goldene Blume von Rheydt (Ältester deutscher Umweltpreis)
  • 2011 German Speakers „Hall Of Fame" (Redner des Jahres 2011)
  • Der Baden-Badener Journalist Franz Alt ist in die „Hall of Fame" der German Speakers Association (GSA) aufgenommen worden.
  • 2011 Demokratie-Preis der südpfälzischen SPD
  • 2011 Außergewöhnlichster Redner 2011 | Redneragentur „5-Sterne Team"
  • 2011 „Redner des Jahres“ in Deutschland
  • 2012 Utopia-Award 2012
  • 2013 Greenbrand-Award Germany
  • 2014 Mind-Award

 

 

 

Die Sonne schickt uns keine Rechnung: Neue Energie, neue Arbeit, neue Mobilität
Die Sonne schickt uns keine Rechnung: Neue Energie, neue Arbeit, neue Mobilität

Piper Taschenbuch

» Produkt auf Amazon

Auf der Sonnenseite: Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht
Auf der Sonnenseite: Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht

Piper Taschenbuch

» Produkt auf Amazon

Gute Geschäfte: Humane Marktwirtschaft als Ausweg aus der Krise
Gute Geschäfte: Humane Marktwirtschaft als Ausweg aus der Krise

Aufbau Verlag

» Produkt auf Amazon

Kategorie
Wirtschaft & Finanzen
Honorare

Impulsvortrag: Honorargruppe B

Tagessatz: Auf Anfrage

Vortragssprachen
Deutsch Deutsch
Englisch Englisch
Videos

Zusammenfassung der Seite:

Franz Alt, Klimaschutz, Ökologie, Journalist, Autor, Schriftsteller, Redner, Speaker, Vortrag, Umwelt, Frieden, Solar, Solarenergie, Energie, Alternative Energie, Energiewende, Sonnenseite, Querdenker, Schriftsteller, Autor, Christ, Tibet, Menschenrechte, Theologie, Geschichte, Politik, Politikwissenschaft, Philosophie