Benedikt-Böhm-Bergsteiger
Service Hotline
0800 7711 9911 Deutsche Hotline
00800 7711 9911 Internationale Hotline Internationale Hotline Internationale Hotline

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
info@speakers-excellence.de Verfügbarkeit anfragen Profil als PDF herunterladen

Benedikt Böhm

„Be visionary – find your breaking trail“

Benedikt Böhm ist internationaler Geschäftsführer des Skitourenausrüsters Dynafit. Die Marke hat sich seit seinem Eintritt im Jahr 2003 aus der Insolvenz zum Weltmarktführer entwickelt. In seinem zweiten Leben ist Benedikt Böhm Extremskibergsteiger und Vortragsredner. In seinen mitreißenden Vorträgen schlägt er immer wieder gekonnt die Brücke zwischen der extremen Bergwelt – aus der sogenannten Todeszone – in die Geschäftswelt. Böhm ist kein lebensmüder Risikosportler. Im Sport wie im Geschäftsleben plant er seine hochgesteckten Ziele akribisch und arbeitet konsequent und mit Leidenschaft an deren Umsetzung. Böhm hat sein Studium in den USA und England abgeschlossen, am wertvollsten für seine Managementkarriere erwiesen sich jedoch seine Grenzerfahrungen in den Bergen. Böhm ist kein Solobergsteiger und beschreibt die Einzigartigkeit, die Teams in der Todeszone ausmacht, aber auch den immensen Druck – in einem selbst sowie im Team, den es zu lenken gilt. Immer wieder schlägt Böhm wie kein anderer die Brücke aus der Extremen in die Geschäftswelt.

Benedikt Böhms Vorträge bestehen aus atemberaubenden Bildern und kurzen Videoclips mit seltenen Aufnahmen von den höchsten Bergen der Welt. Das Publikum merkt schnell, dass Böhm kein durchgeknallter Extremsportler ist, sondern sowohl seine Expeditionen als auch sein Unternehmen verantwortungsvoll führt, dass sein Erfolg sorgfältiger und gewissenhafter Planung geschuldet ist.

In seinem Vortrag beantwortet er unter anderem Fragen wie:

  • Wie bereite ich mich auf ein utopisches Ziel vor, wie einen 8.000 m hohen Berg in so kurzer Zeit ohne künstlichen Sauerstoff zu besteigen? 
  • Wie baue ich ein inneres „Momentum” auf, um das scheinbar Unmögliche zu schaffen und wie lässt sich das Risiko bestmöglich kalkulieren?
  • Was für eine Rolle spielten Geschwindigkeit bei der Risikominimierung, aber auch Geduld und Flexibilität bei großen Projekten? 
  • Wie verhalten wir uns in absoluten Ausnahmesituationen?
  • Welche Rolle spielten Angst und Mut? Wie überwindet man die Angst auf dem Weg zu großen Zielen? 
  • Was ist auf dem Weg zum Ziel essenziell und was ist nur wichtig bzw. kann weggelassen werden? 
  • Warum bedeutet Innovation vor allem, "Leichtigkeit",nicht nur im Bergsteigen, sondern auch im Business und sogar privat? 
  • Was braucht es, um neue Wege zu gehen und eine Veränderung erfolgreich zu führen? 
  • Wie findet man nach gewaltigen Rückschlägen wieder zur ursprünglichen Einstellung zurück?

„Benedikt Böhm war auf unserer Top-Führungskräfte-Veranstaltung das persönliche Highlight vieler Teilnehmer. Durch seine Authentizität hat er jeden in den Bann gezogen. Vor allem die Analogien zwischen Sport und Business waren dabei perfekt, um den Teilnehmern die Inhalte zu vermitteln. Zudem war es eine Freude zu sehen, wie er unsere Inhalte umgesetzt hat und vor allem, diese auch gemeinsam mit ihm zu erarbeiten.“ Daniel Vonier, Vice President Top Executive Management, Deutsche Telekom AG

„Der Vortrag war für mich sehr lehrreich, da ich viele Parallelen aus den Expeditionen mit meinem Beruf erkannt habe. Sport und Wirtschaft haben einiges gemeinsam.“ Dr. Hermann Jörissen, Vorstand Allianz-Industrieversicherung

„Ihr packender Vortrag war eine Bereicherung unserer Konferenz und hat eindrucksvoll gezeigt, was man mit dem richtigen Material, der richtigen Vorbereitung und natürlich der richtigen persönlichen Einstellung alles schaffen kann. Der Vortrag ist heute noch Thema bei den Kollegen, hat seine Wirkung nicht verfehlt. Nicht zuletzt dank Ihres Engagements haben wir von allen Teilnehmern ein sehr gutes Feedback auf die Konferenz erhalten.” Peter Schwarzenbauer, Mitglied des Vorstands der BMW AG, MINI, BMW Motorrad, Rolls-Royce, Aftersales BMW Group

„It was fantastic to have you on, your story matches perfectly, you touched on my key points and everyone was highly impressed as you might have figured from the standing ovation! Many many thanks again for joining us.“ Ait Voncke, Vice President Expedia, Europe, Middle East, Africa

„Der sehr leidenschaftliche und mitreißende Vortrag war für unsere internationalen Teilnehmer sehr inspirierend und hat unsere Projektleiter zu vielen neuen und interessanten Diskussionen angeregt. Wir wollen uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei Herrn Böhm für seinen Vortrag und die vielen Gespräche mit den Teilnehmern im Nachgang bedanken.” Jens NordmannSiemens AG

„Unsere Erwartungen waren hoch. Ihre auf den Punkt gebrachten Aussagen, ihre atemberaubenden Ausführungen haben diese voll und ganz erfüllt. Die große Aufmerksamkeit bei Ihren Worten, der Beifall und nicht zuletzt die sich anschließenden Diskussionen und Gespräche in kleinen Gruppen sind hierfür der beste Beweis.” Thomas Schmitz-van de Bergh, Leiter Unternehmenskundencenter, Sparkassen-Finanzgruppe

29.03
2019
13. Oberbayerisches Wissensforum
Ku´Ko - Kultur & Kongresszentrum in Rosenheim Wissensforum
Im Angesicht des Manaslu: Speedbergsteigen in der Todeszone
Im Angesicht des Manaslu: Speedbergsteigen in der Todeszone

NG Taschenbuch

» Produkt auf Amazon

Kategorie
Persönlichkeit & Erfolg
Sport & Gesundheit
Honorare

Impulsvortrag: Auf Anfrage

Tagessatz: Auf Anfrage

Vortragssprachen
Deutsch Deutsch
Englisch Englisch
Videos